UNSER SCHULUNGSANGEBOT STEHT ALLEN STUDIERENDEN DER HOCHSCHULEN IN BERLIN KOSTENLOS ZUR VERFÜGUNG. DANK ERFAHRENER TRAINER KÖNNEN WIR EIN BREITES WISSENSSPEKTRUM ANBIETEN.

Skill Session

Die Skill Sessions werden von uns exklusiv für Nicht-BCPro’ler angeboten. In der Uni lernt man vieles – zum Beispiel wie man den Satz des Pythagoras herleitet oder eine Fußnote korrekt formatiert. Aber was ist mit den wirklich wichtigen Dingen, die man in der Praxis später tatsächlich braucht? Was ist mit Zeitmanagement, Präsentationstechniken & Co? Im Rahmen unserer Skill Session-Reihe lernst du von erfahrenen Profis aus unserem Netzwerk, wie du mit den richtigen Methoden viel leichter durch Studium und Arbeitsleben rutscht.

Basisschulungen
In der Anwärterphase sind die sogenannten Basisschulungen zu absolvieren. Die Basisschulungen erleichtern dir den Einstieg bei der Studentischen Unternehmensberatung BCPro und tragen zusätzlich zu deiner persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung bei. Dadurch sichern wir uns einen Qualifikationsstandard, mit welchem wir den hohen Ansprüchen unserer Kunden gerecht werden können.

  • PROJEKTMANAGEMENT

    Beratung von Unternehmen bedeutet immer Arbeit in Projekten. Diese Schulung liefert das notwendige Rüstzeug, um ein Projekt erfolgreich vorbereiten, durchführen und abschließen zu können. Es werden die wichtigsten Planungs- und Steuerungsmethoden sowie die wesentlichen Aspekte der Teamarbeit in Projekten vorgestellt. Das erworbene Wissen wird direkt in mehreren Fallstudien angewendet und somit gefestigt.


  • RECHTLICHE RAHMENBEDINGUNGEN

    Diese Schulung informiert über alle wichtigen rechtlichen Belange von BCPro als gemeinnützigen Verein sowie über die Projekt-GbRs. Dabei werden sowohl Haftungsaspekte, Rechte und Pflichten der Vereinsmitglieder erläutert, als auch Tipps zur Gründung und Absicherung bei der Projekt-GbR vermittelt. Zusätzlich werden noch wichtige Informationen zum Abrechnungs- und Spendenverfahren der Projekt-GbRs und zur Steuererklärung der Gesellschafter gegeben.


  • QUALITÄTSMANAGEMENT

    Die Schulung bietet einen umfassenden Einblick in das Thema Qualitätsmanagement. Neben allgemeinen Aspekten zum Qualitätsmanagement wird verstärkt auf die Anwendung im BDSU und bei BCPro intern eingegangen. Es wird aufgezeigt, welchen Einfluss die QM-Leitsätze auf unsere tägliche Arbeit haben. Ein wesentlicher Bestandteil dabei sind Prozesse. Die Schulung vermittelt deshalb wichtige Kenntnisse zur Prozessmodellierung, welche in praktischen Übungen erprobt werden können.


  • PRÄSENTATIONSTECHNIKEN

    Die Schulung behandelt kommunikative Rahmenbedingungen (wofür, vor wem, was, wie), die Vorbereitung der Rede, die Überprüfung der Rahmenbedingungen auf ihr Widerstandspotential und die Ableitung von Strategien zur Widerstandsvermeidung. Im praktischen Teil kann das Erlernte sofort angewendet werden.


  • INTERNES & BDSU

    Diese Schulung bietet Einblicke in die Strukturen und Abläufe von BCPro und das Vereinsleben. Dabei wird u.a. auf die Aufgaben der einzelnen Ressorts näher eingegangen, die Entwicklungsmöglichkeiten eines Mitglieds genau erläutert und ein Überblick über Projekte, Kunden und Kooperationspartner von BCPro gegeben. Zusätzlich wird der BDSU als Dachverband näher vorgestellt sowie die Vorteile des Netzwerkes erläutert.


  • OFFICE 365

    Microsoft Office geht in die Cloud – und BCPro geht mit! Die Vereinigung von lokal installierter Software und Webdiensten, die das Arbeiten von überall und zu jeder Tageszeit ermöglichen, bietet die beste Voraussetzung für die effiziente Vereins- und Projektarbeit. Neben den Klassikern Word, Excel und PowerPoint sticht die Kollaborationsplattform SharePoint hervor und wird von Skype for Business und OneNote hervorragend ergänzt.  Um diese Vielfalt effektiv auszunutzen, gewährt die Office 365-Schulung einen benutzerorientierten Einblick in die Online-Welt von Microsoft ohne dabei den Fokus auf vereinsrelevante Themen aus den Augen zu verlieren.

Profischulungen
Weiterführend bieten wir in Kooperation mit namhaften Unternehmen Profi-Schulungen in verschiedenen Fachgebieten an.

  • 1X1 UNTERNEHMENSBERATUNG

    Der Unternehmensberater liebt Modelle, weil sie die Welt erklären, und er braucht nur 30 Sekunden, um eure Aufmerksamkeit zu bekommen, weil er es kann. Nach dieser Schulung seid ihr auf dem besten Wege dorthin. Grundlage bildet ein Klassiker der Berater-Literatur: Barbara Minto’s Prinzip der Pyramide. Sie platziert die Logik, wohin sie gehört: in euer Denken, in euer Schreiben. Nicht umsonst bezeichnet es mancher als Grundlage.


  • EXCEL-SCHULUNG

    Diese Schulung vermittelt die Grundlagen in der Arbeit mit MS Excel. Es werden die Erstellung und Formatierung von Tabellen und einzelnen Zellen sowie die wichtigsten Funktionskategorien und deren Funktionen erläutert und dieses Wissen in diversen Übungen angewendet. Zusätzlich wird auf die Nutzung zur Datenverwaltung und –analyse eingegangen.  Somit ist es den Teilnehmern nach Abschluss dieser Schulung möglich, MS Excel an die individuellen sowie aufgabenspezifischen Anforderungen anpassen und somit effizient nutzen zu können.


  • WORKSHOPS MODERIEREN

    Bei diesem Workshop werden verschiedene Tools geprobt um auf jegliche Situationen angemessen reagieren zu können. Seien es Methoden um Teilnehmer abzuholen, gerecht bei Konflikten zu intervenieren oder Workshops nachhaltig abzuschließen. Das alles mit Hilfe eines Moderationsbaukasten, der das Grundgerüst der Moderation in diesem Seminar liefert.


  • MARKTANALYSEN

    Ziel dieser Schulung ist es, ein genaues Verständnis für die Notwendigkeit und Bedeutung von Marktanalysen für Unternehmen herzustellen. Es wird detailliert auf die typische Vorgehensweise (u.a. Strukturierung, Erhebungsverfahren) und die essentiellen Analyseverfahren (z.B. 5-Forces nach Porter, PEST, Benchmarking) eingegangen. Abschließend können die Teilnehmer das erlernte Wissen in einer Case Study anwenden und vertiefen.


  • VERHANDLUNGSTRAINING

    Wo Menschen sind, wird verhandelt! Diese Art der Kommunikation ist ein fester Bestandteil unseres Lebens. Unser Verhandlungsgeschick hat daher einen enormen Einfluss darauf, wann und wie wir unsere Ziele erreichen werden. In diesem Training werden verschiedene Ansätze und Techniken der Gesprächsführung vorgestellt und durch viele Praxisübungen gefestigt. Somit steht einer erfolgreichen Verhandlung nichts mehr im Weg.


  • POWERPOINT

    In der Schulung sollen Grundlagen der Präsentation mit PowerPoint vermittelt werden. Es wird der komplette Zyklus einer Präsentation von der Erstellung bis zum tatsächlichen Vortrag besprochen. Des Weiteren werden klassische do´s und dont´s diskutiert. Nach der Schulung bist Du fit, im Umgang mit einem der weitverbreitesten Programme für die Erstellung von Präsentationen.


  • REDESTRUKTURIERUNG

    Du weißt, dass eine gute Rede aus einer Einleitung, einem Hauptteil und einem Schluss besteht.

    „Der erste Eindruck zählt und der letzte bleibt.“

    In diesem Workshop erfährst Du, wie Du die drei Elemente einer guten Rede/Präsentation so strukturierst, dass Du Deine Zuschauer von Beginn an bis zum Schluss an Dich fesselst, sie begeistern und überzeugen wirst.

    Als Bonus für Deine Teilnahme erhältst du die drei Geheimwaffen für entspanntes und überzeugendes Reden/Präsentieren.


  • GEDÄCHTNISTRAINING

    Immer wieder sind wir in Situationen, in denen wir viele Informationen aufnehmen und behalten müssen. Dies gilt insbesondere für Klausuren, Verhandlungen, Präsentationen oder auch Namen und Telefonnummern von Kontakten auf Veranstaltungen. Doch unser Gedächtnis entscheidet gerne selbst, was wir uns merken und was wir vergessen.

    In der Schulung lernen Sie, wie Sie Informationen sicher und dauerhaft im Gedächtnis abspeichern. Bereits die Griechen in der Antike haben Techniken zur Gedächtnissteigerung entwickelt. Eine der Grundtechniken werden Sie erlernen und erleben, wie Sie bereits innerhalb des Seminars ihre Gedächtnisleistung wesentlich verbessern.


  • KREATIVITÄTSTECHNIKEN

    In dieser Schulung wird dem Begriff der Kreativität und den wesentlichen Faktoren des Kreativitätsprozesses nachgegangen. Dabei werden die Unterschiede zwischen konvergentem und divergentem Denken sowie zwischen intuitiven und analytischen Methoden erörtert und anhand von praktischen Übungen verdeutlicht. Im Vordergrund der Schulung stehen die diversen Techniken (Denkhüte von deBono, KAWA, ABC-Listen, Brainwriting) und die Bedeutung von Kreativität im Innovationsprozess.


  • PROZESSMANAGEMENT

    Prozesse spielen in jedem Unternehmen eine große Rolle und gehören ebenfalls zu den Kernkompetenzen in der Beratungstätigkeit von BCPro. Daher liefert diese Schulung Einblicke in die verschiedenen Notationsformen mit ihren Modellierungsrichtlinien und Besonderheiten. Weiterhin werden die grundlegenden Methoden der Prozessaufnahme (vor allem Interviewtechniken) sowie die Prinzipien der Prozesssteuerung und -optimierung dargestellt. Zur Vertiefung des Wissens wird mit den Teilnehmern ein ausführliches Praxisbeispiel bearbeitet.


  • ZEITMANAGEMENT

    Zeit ist knapp, gerade für einen studentischen Berater. Daher ist es umso wichtiger, mit der verfügbaren Zeit sorgsam umzugehen und diese zu planen. Dafür stellt diese Schulung die besten Grundlagen bereit. So werden verschieden Planungs- und Realisierungsmethoden sowie die Tücken des Zeitmanagements besprochen. Und ein paar nützliche Praxistipps gibt es noch oben drauf.


  • PM2 I-IV

    Diese viertägige Schulung zum erweiterten Projektmanagement baut auf der Grundlagenschulung auf und behandelt alle wesentlichen Teilbereiche des Projektmanagements nach internationalen Standards. Neben den Basismethoden der Projektplanung sowie des Termin- und Kostencontrollings werden Themen wie das Risiko-, Qualitäts-, Kommunikations- und Personalmanagement besprochen, um ein ganzheitliches und qualitativ hochwertiges Projektmanagement zu gewährleisten.


  • VERTRIEB

    In diesem sehr praxisnahen Workshop wird gezeigt, wie anspruchsvoller Vertrieb im B2B-Bereich organisiert ist und wie er im Tagesgeschäft funktioniert. Wie erfolgt die Kontaktaufnahme mit potenziellen Kunden? Wie werden Argumente möglichst wirkungsvoll eingesetzt? Dies sind die leitenden Fragen dieses Workshops.


  • FÜHRUNGSKRÄFTETRAINING

    Die Erwartungen an eine Führungskraft sind hoch und die Aufgaben komplex. Dieses Training soll zukünftige Führungskräfte bei BCPro auf diese Herausforderung vorbereiten. Dabei werden das Rollenbild einer Führungskraft und verschiedene Führungsstile besprochen sowie die wesentlichen Herausforderungen wie Kommunikation, Mitarbeitermotivation und Delegation herausgestellt und der Umgang damit durch praktische Übungen trainiert.


  • DER WEG ZUM UNTERNEHMENSBERATER (PART I)

    Im ersten Seminar werden die Definition zur Unternehmensberatung/ zum Unternehmensberater, die geschichtliche Entwicklung der Branche und der aktuelle und zukünftige Markt der Unternehmensberatung betrachtet. Darüber hinaus wird der typische Zyklus in der Beratung im Workshop erarbeitet sowie eine Methode zum Aufbau der persönlichen Qualifikation in kleinen Gruppen entwickelt und auf jeden einzelnen Teilnehmer übertragen.


  • WORDPRESS

    WordPress ist nicht nur bei BCPro die Software of Choice wenn es darum geht, eine Website zu bauen. Der erste Teil der Schulung behandelt die technische Seite der Software, welche die Teilnehmer durch das Vornehmen einer eigenen Installation und der Einführung in das WordPress Backend kennenlernen sollen (Fokus IT). Im zweiten Teil der Schulung wird der Schwerpunkt auf den Aufbau und die Pflege einer Webseite gelegt, wobei mit fertigen Installationen gearbeitet wird und Layouts, Werkzeuge & Co im Vordergrund stehen (Fokus Marketing). Je nach Interesse kann die Anmeldung zum ersten, zweiten oder zu beiden Teilen erfolgen.


  • AGILES PROJEKTMANAGEMENT


  • CASESTUDY MIT KPMG


  • WORKSHOP MIT PERM4


  • PERM4 FIRMENBESICHTIGUNG


  • VERTRIEBSSCHULUNG MIT PROCEDERA


  • PROZESSSCHULUNG MIT PROCEDERA


  • PR&KOMMUNIKATION FÜR BCPro


  • Workshop mit BVV

Termine
Hier findest du die nächsten Schulungstermine. Anmelden kannst du dich mit dem unten stehenden Anmeldeformular.
2018
April

Prozessschulung mit PROCEDERA

19.04.18 / 20.04.18

Rechtliche Rahmen-bedingungen

27.04.2018
Mai

Vertriebs-schulung mit PROCEDERA

11.05.2018

Workshop mit PERM4

18.05.2018

PR&Kommunikation für BCPro

23.05.18

Firmenbesichtigung bei PERM4

24.05.18
Juni

Workshop mit BVV

12.06.2018

Projektpraxis – Arbeit in Projekten (Projektmanagement)

18.06.2018

Präsentations-techniken

30.06.2018
Juli

Workshop mit KPMG

05.07.2018

* nur für BCPro´ler
** Lebenslauf für Vorauswahl benötigt

Anmeldung

Lebenslauf: